E-Wurf vom Gut Grone - geplant für Sommer 2020

Mailo vom Hervester Hof - Platz 1

Heka B Tunet´s Hazel


Mailo vom Hervester Hof
Mailo vom Hervester Hof
Heka B Tunet´s Hazel
Heka B Tunet´s Hazel

  Mailo vom Hervester Hof

Eltern:

 

Baki vom Silberdistelwald

Hoka Hey vom Drachentöter

Besitzer: Kirsten Breidenbach & Rolf Schettler
Wurfdatum: 09.04.2017

Gesundheit:

 

HD-B2 (G), Schilddrüse o.B., SOD1 N/N

Augen und Herz o.B., ED-frei

Pedigree: Hier
Mehr über Mailo: Hier
  Heka B Tunet´s Hazel

Eltern:

 

Heka B Tunet´s Bjuti

Eyko vom Negro Lobo

Züchterin:

Helga Bergvatn, Norwegen

Wurfdatum:

11.05.2013

Gesundheit:

 

HD-A1, Schilddrüse o. Befund, SOD1 N/DM

Augenuntersuchung o.B.

Pedigree:

Hier

Mehr über Hazel:

Hier


Enormous Only The Lonely - Platz 2


Enormous Only The Lonely
Enormous Only The Lonely
  Enormous Only The Lonely

Eltern:

 

Steinroller Odd-Leif

Enormous Brilliant Vegas

Besitzer: Guido Klabbers
Wurfdatum: 13.8.2016

Gesundheit:

 

HD-A/A, ED frei, Schilddrüse o.B., SOD1 N/N

Augenuntersuchung o.B.

Pedigree: Hier
Mehr über Ihn: Hier

Für den Sommer 2020 planen wir den zweiten und letzten Wurf mit Hazel.

 

26.01.2020

Die Suche nach den potentiellen Vätern ist beendet und unsere Favoriten wurden wunschgemäß genehmigt. Beide Rüden haben wir schon etwas länger im Blick und auf diversen Veranstaltungen Live erlebt, beide überzeugen uns durch ihr Äußeres, aber vorallem durch ihr ausgeglichenes, sicheres Verhalten. An Platz 1 auf dem Deckschein haben wir uns für den jungen blonden Rüden Mailo vom Hervester Hof entschieden, an 2. Stelle für den schwarzen Rüden Enormous Only The Lonely, genannt Mijnheer Janssen.

 

Mailo arbeitet als Sicherheitsbeauftragter auf dem Schettler Hof als Wächter über Haus und Hof sowie ausdauernder Reit- und Kutschenbegleithund. Ruhiger, ausgeglichener, mit 68 cm Schulterhöhe und 40 kg Lebendgewicht durchaus stattlicher blonder Hovawart-Rüde aus allerbester Zucht und mit inzwischen zahlreichen nationalen und internationalen Prämierungen. Erfolgreich absolvierter Begleithundeprüfung und Ausdauerprüfung.

 

Enormous Only the Lonely, zu Hause und von Freunden wird er "Mijnheer Janssen" genannt. Jeder kennt ihn so und er wird immer so begrüßt. Er hat einen sanften Charakter, aber ist definitiv kein Softie! Er ist sehr intelligent, auch einfühlsam und sehr einfallsreich. Also ein typischer Hovawart von außergewöhnlicher Schönheit, der bereits viele Meisterschaften und Preise gewonnen hat. Er hat seine Charaktertest richtig und ruhig gemacht, und ist auch medizinisch und genetisch als Deckrüde zugelassen.

 

November 2019

Die Wintermonate werden wir nutzen um uns intensiv mit der Deckrüdensuche und den potentiellen Vätern für unseren geplanten E-Wurf zu beschäftigen. Zu gegebener Zeit werden wir hier berichten.